Flirten auch im Alter

Senioren Wer erinnert sich nicht gerne zurück an die ersten Flugzeuge im Bauch. Die erste große Liebe wird wohl keiner sein Leben lang vergessen.

Flirten ist aber keineswegs nur der jungen und jüngeren Generation vorbehalten. Der Flirtfaktor geht nie verloren, auch im Alter nicht. Wo steht schon geschrieben, dass es für die sprichwörtlichen Flugzeuge im Bauch eine Altersgrenze gibt? Nirgendwo!



Auch in einem fortgeschrittenen Alter kann es eine Frau oder einen Mann noch ganz schnell ganz leicht „erwischen“. In früheren Zeiten war es oft für die deutschen Senioren nicht leicht, jemanden kennen zu lernen, mit dem man bereit ist, den Rest seines Lebens verbringen zu wollen. Da haben es die Jüngeren oft leichter. Sie müssen sich nur in eine Disco begeben, dort ist die Wahrscheinlichkeit groß, jemanden kennen zu lernen.

Aber die Senioren zieht es im Normalfall nicht mehr in die Diskotheken. Wenn also ein älterer Mann eine etwa gleichaltrige Frau sucht, die ebenfalls noch oder wieder ein Single-Dasein fristet, ist das oft nicht leicht. Oder besser: War es oft nicht leicht. Denn, wie schon einmal erwähnt, was für die Jungen gilt, hat auch in der Welt der Senioren seine Berechtigung.

Im Zeitalter des Internets haben die diversen Homepages auch die Senioren, die den Willen haben, jemand Neuen kennen zu lernen, für sich entdeckt. Es gibt eigene Senioren-Chats und eigene Singlebörsen, die sich der älteren Generation widmen. Mehr noch.

Auch das sogenannte Speed-Dating hat längst kein Verfallsdatum ab einem bestimmten Lebensjahr mehr. Bei solch einem Speed-Dating für Senioren hat die Generation 50 Plus die Gelegenheit, binnen kürzester Zeit viele neue und interessante Menschen kennenzulernen. Eine spätere Beziehung kann daraus leicht entspringen. Im Internet findet man dazu interessante Details.

Flirten auch im Alter, 4.2 out of 5 based on 5 ratings

GD Star Rating
loading...

Beitrag kommentieren